Cirsche Pallas

Inhaberin

Hundeschule-cool Dogs

 

Hundepsychologin ( Atn zertifiziert)

 

So individuell, wie der Hund und sein Besitzer sind,

gestaltet sich auch das Training.

 

Je intensiver die Zusammenarbeit ist, desto schneller entwickelt sich ein Team.

 

Letztendlich ist es Ihr Entschluss, wann Sie mit Sich und Ihrem Hund zufrieden sind.

Denn da sind die Ansprüche sehr unterschiedlich!

 

 

 

 

 

 

cirsche silva und Luna
cirsche silva und Luna

Silva und Cirsche

Ich heiße Kirstin (Cirsche) und bin 52Jahre alt.

Seit meinem 5. Lebensjahr beschäftige ich mich mit Hunden und auch Pferden.

Natürlich bin ich in einigen Hundeschulen gewesen.

Damals wurde leider noch so gearbeitet, dass Nackenschütteln und den Hund auf den Rücken schmeissen damit er sich Unterordnet, dazu gehörten.

Für mich ein Grauen und für meinen Hund ebenso.(haben sie schon mal eben einen Neufundländer, der nicht mal weiss warum, auf den Rücken geschmissen?)

klar ist das für manche etwas, was ihnen nichts ausmacht, für mich schon, denn es liegt weder in meinem Wesen noch ist es meine Art so mit meinem Hund umzugehen.

 

 

Schon damals stand für mich fest, dass ich so nicht mit meinem Hund arbeiten will. Zum Glück gab es damals auch einige Hundeschulen die mit positiver Verstärkung arbeiteten und die Hundesprache beherrschten.

Etwas was mir und meinem Hund richtig viel Freude bereitete.(Mein Hund war ganz überrascht das ich sie endlich verstand und das ganze auch noch ganz leise und ohne geschreie).

So bekamen wir eine starke Bindung zueinander. Für mich war klar, sollte ich eine Hundeschule aufmachen, dann soll  es leise und miteinander sein mit Beschwichtigungssignalen gearbeitet werden, Mensch und Hund sollen mit viel Freude miteinander lernen!

 

Auf dem Reiterhof (in der Lüneburger Heide), auf dem ich 8 Jahre arbeitete, beschäftigte ich mich außer mit Pferden auch viel mit Hunden. Der Wunsch nach einer eigenen Hundeschule wurde immer größer!

Um endlich meinen Traum zu verwirklichen habe ich ein 2 jähriges Studium zur Hundepsychologin absolviert und zusätzlich zahlreiche Seminare besucht.
Die Prüfung habe ich im Mai 2009 erfolgreich bestanden. Außerdem tätigte ich ein  1 jähriges Praktikum an einer Hundeschule  in  Niederkrüchten (bei Mönchengladbach) Hühnerdiebe und co Dort hatte ich eine tolle Ausbilderin, die mit Ihrer Unglaublichen Ruhe gezeigt hat, was ein Leithund ist. Allein durch Ihre Person und ihr Verhalten wurden die Hunde ruhig und entspannt, die vorher aggresiv oder ängstlich waren.

3 jahre lang habe ich  ich ehrenamtlich mit dem Tierheim Remagen zusammen gearbeitet,und  vor Ort regelmäßig mit den etwas "schwierigeren Hunden "trainiert. was mir sehr viel spass gemacht hat !



Kurse:

Ethologie Hund/ Akupunktur Hund und Pferd/ Homöopathie Hund und Pferd/
Aggressives Verhalten beim Hund/ Angst bei Hunden/ Antijagdtraining/ Erstellen eines Ethogrammes/ Verhaltenspsychologie/Verhaltensökologie/Verhaltenstherapie Askew Blaschke/Die Haltung und Erziehung von Haus Familien-Begleithunden Günther Bloch, Longieren mit Hunden, Mantrailing u.s.w.



Vor ein paar Jahren Jahren ist Silva in unser Herz gezogen...ein Hund aus dem Tierheim Eifelhof in Frankenau.
Eine wundervolle Hundedame, die mit ganz viel Herz dabei ist, wenn man sich mit Ihr beschäftigt, die sich gerne mal ausruht, aber auch so viel leben in sich hat..das sie ganz viel Bewegung braucht..

Wenn sie nun nach einer Hundetrainerin ausschau halten, deren Deutsch Drahthaar immer brav an ihrer Seite läuft, .....dann werden sie UNS nicht finden.

Ich habe mir einen Jagdhund ausgesucht, die unglaublich viel Power hat, super mit mir arbeitet mit unglaublich viel spass dabei ist, aber mit der ich auch immer noch im training stecke!.Bei uns ist noch nicht alles perfekt, aber genau das macht Sie und mich auch aus.Ich habe durch meine Silva nochmal mehr gelernt wieviel Geduld man haben sollte,(und wie wichtig die verständigung ist.)

Nichts geht von heute auf morgen.

 So bin ich auch mit meinen Kunden( Mensch und Hund) viel Geduldiger.


Für mich ist Silva der natürlich (schönste;-) ) perfekte Hund .

Sie ist aus unserem Leben gar nicht mehr wegzudenken..Danke dem Eifelhof auch für die großartige und ehrliche Beratung....

 

mitlerweile ist aus dem jungspund schon ein etwas älteres mädchen geworden,,,,

 

 

Eine feste Bindung baut sich nicht von heute auf morgen auf, das braucht Zeit genauso wie Vertrauen.


Diese Zeit sollten wir uns und unserem Hund geben!

Bis hoffentlich bald!!!
Bis hoffentlich bald!!!